Theo

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Theo
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
21.1.2023

Aufgrund der viel zu schnell fortschreitenden Krebserkrankung von „Theos“ Herrchen und der daraus resultierenden beruflichen Veränderung von Frauchen suchen wir auf diesem Weg ein neues für Immer zu Hause für unseren Hunde Schatz.

„Theo“ hat viel Herdenschutzgene, das äußerst ich dahingehend, dass er seinen Menschen gegenüber eine sehr starke Schutzfunktion einnimmt. Unserer 10 jährige Tochter liebt er, zu Hause ist er generell sehr kuschelig und lieb, gechillt und ruhig. Auch unsere Katze wird akzeptiert.

Fremden Erwachsenen und auch Kindern gegenüber ist er misstrauisch und lässt sich nicht gerne anfassen. Ebenso ist er beim Spazieren stets wachsam gegenüber Fremden und wir achten darauf, dass er sich beim Vorbeigehen an anderen Personen benehmen muss.

„Theo“ ist laut Gentest vorwiegend ein Mix aus Kaukasischem Owtscharka und Kangal.Er ist verträglich mit seinen Artgenossen und verhält sich manchmal eher unterwürfig als dominant. Auch ist er in seiner Art eher unsicher und scheu gegenüber Dingen und lauten Geräuschen. Von daher würde er jemanden brauchen, der ihn stärkt, noch weiter mit ihm trainiert und Erfahrung mit viel Geduld und Liebe mitbringt.

Er ist sehr intelligent und lernt schnell. Leider fehlt uns auch dazu mittlerweile die Zeit, um uns ausgiebig darum zu kümmern. Die Grundkommandos führt er aus, nur der Rückruf funktioniert nicht. Daher lassen wir ihn nicht mehr ohne Leine laufen, außer wir treffen einen Spielgefährten.

Theo ist wohnhaft in Österreich/Tirol.

Sie möchten
Theo
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Theo
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Kaukasischer Owtscharka-Kangal-Mix
Schulterhöhe
ca.
60
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
4
/
2021
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Tirol/Österreich
Kontakt
Tel:
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.