Tanith

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Tanith
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
26.9.2011

Ihre letzte Reise trat Tanith am 26. September 2011 an. Sie durfte in unseren Armen gehen, so unglaublich schwer es uns auch fiel. Aber ihre Altersgebrechen machten ein würdiges Weiterleben unmöglich. Unfassbar, welche Lücke so eine auf den ersten Blick "unscheinbare" Dame hinterlässt.

Unser Vermittlungstext

Etwas liebreizenderes als Tanith? Schwerlich vorstellbar!

Diese extrem liebenswerte ältere Dame, ein wenig tatterig und verträglich mit Rüden und Hündinnen ist einfach nur Genuß pur! Tanith ist nicht mehr bestens gut zu Fuß, ihre Beine sind ziemlich steif, so dass sie eine Stufe maximal in einer Höhe von 7 cm bewältigen kann und dementsprechend ein regelrecht rollstuhlgerechtes Zuhause benötigt.

Bei der Übernahme hatte sie ein sehr großes Geschwulst im hinteren Rückenbereich, es zog sich fast über den halben Rücken. Tanith hatte die OP bestens überstanden, zum Glück war das Geschwulst gutartig und Tanith erfreut sich ihres Lebens.

Sie genießt Schmuseeinheiten, ist neugierig und aufgeschlossen, fährt problemlos im Auto mit und zeigt reges Interesse an ihrer Umwelt.

Tanith ist eine Bereicherung für all diejenigen, die wie wir in den älteren Herrschaften Persönlichkeiten mit viel Lebenserfahrung sehen mit einer einzigartigen Ausstrahlung und Charme.

Video: Tanith gut drauf

Sie möchten
Tanith
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Tanith
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Collie-Mix
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
/
1998
Geschlecht
weiblich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Kontakt
Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Mirjam Cordt
Tel:
Weitere Infos
Erreichbarkeit
E-Mail an
Mirjam Cordt
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.