Poppy

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Happy End
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Poppy
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
7.6.2024

Poppy ist eine wunderschöne Hündin mit viel Charakter. Sie ist selbstbewusst, bringt aber gleichzeitig einige Eigenheiten mit.

Trotz ihrer Eigenheiten steckt super viel Potential in ihr. Wir haben sie in unserem Urlaub aus einer Mülltonne gerettet, in der sie entsorgt worden ist. Wir haben uns die Zeit genommen, um sie mit allen nötigen Papieren und Impfungen zu versorgen und sie als Pflegehund bei uns aufgenommen.

Poppy weiß genau, was sie will und was sie nicht will, weshalb sie unbedingt ihre Familie finden muss. Sie braucht Struktur, Menschen mit Erfahrung und eine Aufgabe. All das können wir ihr nicht bieten, weshalb das Zusammenleben mit ihr für uns mittlerweile sehr schwierig geworden ist.

Unsere Trainerin ist der Meinung, dass Poppy mit der richtigen Person und Aufgabe zu einem Traumhund werden kann. Sie braucht Menschen mit Erfahrung, die ihr Sicherheit geben und mit ihr trainieren.

Diese Person muss schnell gefunden werden, da wir am Ende unserer Kräfte sind.  Wir hoffen, schnell die richtige Familie zu finden, da wir sie auf keinen Fall ins Tierheim geben wollten, aber wahrscheinlich bald müssen.

Ihre Vorlieben sind: kuscheln, Auto fahren, Fußball spielen, Wasser (wenn es nicht die Dusche ist), Menschen gegenüber gibt es aktuell eine Ressourcen Verteidigung die vehement ist und sie will auch Korrekturen gegenüber Bezugspersonen vornehmen. Im allgemeinen hat sie eine Grundsicherheit gegenüber Geräuschen und Personen von weitem.

Wer gerne Poppy’s ganze Geschichte hören möchte oder an ihr interessiert ist, kann sich zu jeder Zeit bei mir melden!

Wir auf jeden Fall HSH erfahrene Menschen und möchten nicht das Poppy aufgrund ihrer speziellen Eigenheiten zum Wanderpokal wird. Weitere Einzelheiten gern in einem persönlichen Gespräch.

Sie möchten
Poppy
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Poppy
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Akbash-Mix
Schulterhöhe
ca.
55
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
5
/
2023
Geschlecht
weiblich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
unsicher, Energiebündel
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
82223 oder 91541
Kontakt
Tel:
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Melissa Harrer
Tel:
Erreichbarkeit
Weitere Infos
E-Mail an
Melissa Harrer
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.