Ninetta

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Ninetta
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
19.11.2022

Update Mai 2022

Unsere Ninetta befindet sich erst seit kurzem auf ihrer niedersächsischen Pflegestelle, aber ihr Frauchen stellt ihr jetzt bereits das Prädikat "Traumhund" aus.Für einen Maremmano-Mischling ist sie bemerkenswert unkompliziert und wäre sowohl für Familien mit schon etwas standfesteren Kindern, als auch für ältere Menschen geeignet.

Für Ninetta ist das Wichtigste, ganz dicht bei ihren Leuten zu sein, sie ist sehr verschmust und anhänglich und liebt Körperkontakt. Sie wäre am liebsten immer dabei. Hundebegegnungen verlaufen unspektakulär, Ninetta verhält sich erstmal abwartend und beobachtend und lässt ihr Gegenüber auf sich zukommen. Im Umgang mit dem Hausrudel neigt sie leicht zur Dominanz, lässt sich von ihren Menschen aber sofort korrigieren.

Fremden gegenüber ist sie rassetypisch zurückhaltend, sie geht von sich aus nicht aktiv auf sie zu und weicht ausgestreckten Händen lieber aus.Ninetta ist im allerbesten Alter, wenn Sie diesen Schatz auf ihrer Pflegestelle kennenlernen möchten, melden Sie sich gerne

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Update März 2022

Heute haben wir zwei neue Fotos von Ninetta. Sie hat sich zu einer schönen Junghündin gemausert.

Wenn Sie Ninetta einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns! Dann übersenden wir Ihnen per E-Mail erste Informationen zu unserem Schützling sowie zur Vertragsgestaltung und Kosten.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Aufmerksamen Touristen war eine Hündin aufgefallen, die völlig am Ende ihrer Kräfte und schon apathisch am Straßenrand entlang lief.Sie hielten sofort an, gaben ihr Wasser und brachten es aber nicht übers Herz sie einfach so zurück zu lassen. So wurde ins Rifugio der LIDA in Olbia gebracht.

Die Helfer dort stellten fest, dass die Hündin viel Milch und ganz sicher Welpen hatte. Ohne Mutter würde das den sicheren Tod der Kleinen bedeuten. Sie flehten nun die Touristen an, sich am Fundort der Mutter auf die Suche nach den Welpen zu machen. Einige Zeit später kehrten die Urlauber erneut ins Rifugio zurück. Mit im Gepäck waren 10 Welpen.

Die Kleinen wurden nun im Rifugio von ihrer Mama groß gezogen und Nina hat das ganz wunderbar gemacht!

Eine der Welpen ist Ninetta. Wenn Sie NINETTA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Sie möchten
Ninetta
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Ninetta
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Maremmano-Mix
Schulterhöhe
ca.
55
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
7
/
2019
15.7.2019
Geschlecht
weiblich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
verschmust
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Niedersachsen
Kontakt
SardinienHunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.