Naru

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Naru
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
16.7.2022

Nicht alles, was beige mit dunklerem Kopf ist, muss gleich Kangal sein ;-) So rutschten doch gleich 3 Mixe zu uns, die miteinander verwandt sind und die einen gehörigen Schuß Malinois-Blut nicht verbergen können. HSH ist - und wenn überhaupt nur bei Kalea - eher nicht drin bzw. macht nur wenig aus: Naru, Kalea und Rantanplan.

Naru ist sehr neugierig und aufgeschlossen, auch wenn er ein klein wenig Zeit braucht, um Vertrauen aufzubauen; dann aber geht er mit seinen Menschen durch dick und dünn. Erist immer für einen Spaß zu haben, sehr agil und möchte dementsprechend gefördert werden. Naru geht super an der Leine, braucht draußen aber noch etwas Zeit, bis er mutig durchs Leben geht. Hierbei ist ihm sein Mensch eine große Hilfe, an dem er sich vertrauensvoll orientiert. Jetzt wird auch klar, warum Naru seinen Namen trägt: die Bedeutung ist "Vertrauen".

Unser kleines Sensibelchen ist sehr sozial, braucht aber durch seine agile Art einen Kumpel, der das "aushält" und beim Toben sich nicht gleich verkriecht. Naru kann aber auch sehr entspannt sein und genießt Streicheleinheiten in vollen Zügen, dabei meditiert er schon fast...

Selbst mit Katzen hat Naru kein Problem. Gerne kann Naru zu einem Zweithund vermittelt werden, dies ist aber keine Bedingung.

Sie möchten
Naru
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Naru
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Malinoix-Mix
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
1
/
2021
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Kontakt
Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Mirjam Cordt
Tel:
Tel:
Weitere Infos
Erreichbarkeit
E-Mail an
Mirjam Cordt
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.