Naima

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Happy End
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Naima
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
10.10.2023

Naima ist ein ganz entzückendes Hundemädchen, welches sich in unserem Partnertierheim Hogar de Asis befindet. Hier verzaubert sie mit ihrer ansprechenden Optik jetzt schon die Herzen der Menschen, wie soll das erstmal werden, wenn sie eine erwachsene Hündin ist?

Ursprünglich wurde Naima gemeinsam mit ihren fünf Geschwistern und Mama Bamali aus einer städtischen Perrera übernommen und die fröhliche Sechsergruppe rockt seitdem durch den Alltag in La Carolina. Wo Naima und Co. auftauchen, da ist erstmal eine große Portion Lebensfreude und Welpenparty angesagt.

Alle sechs Hundekinder sind spielfreudig und für alles und jeden zu begeistern. Bietet man ihnen Input an, so kommen sie alle voll freudiger Erwartung angeflitzt und nehmen jede Abwechslung im Tierheimalltag gerne an. Gibt es mal nichts zum Spielen, so werden auch gerne die Schuhe der anwesenden Personen neugierig inspiziert, ganz hoch im Kurs stehen dabei Schuhbändel.

Doch nicht nur Spielen steht ganz oben auf auf der Liste ihrer Lieblingsbeschäftigung, sondern auch das Kuscheln und Beisammensein mit den Betreuern. Hier unterscheidet weder Naima noch die anderen, ob es sich um eine fremde oder bekannte Person handelt.

Naima präsentiert sich aktuell als die Ruhigste und Gemütlichste im Rudel. Sie liebt ihre Spielsachen und kann sich damit stundenlang alleine beschäftigen. Möchte einer ihrer Geschwister das Spielzeug wegnehmen, kann sie auch mal Temperament zeigen und will dieses für sich behalten. Von uns Menschen lässt sie es sich gut wegnehmen.

Da Naima im Familienverband aufwächst, kann sie ein gutes innerartliches Sozialverhalten aufbauen. Sobald sie den gültigen Impfstatus haben, werden sie auch mit ausgewählten erwachsenen Hunden vergesellschaftet. Hier im Tierheim durfte die Bande in Liebe und Frieden aufwachsen, sie haben viele positive Erfahrungen machen dürfen und sind nach den Möglichkeiten des Tierheims gut auf ein neues Zuhause vorbereitet.

Mama Bamali ist ein HSH-Mix, ist aber nur 54 Zentimeter hoch und hat somit eine überschaubare Größe. Der Vater ist unbekannt, aber alle Welpen scheinen eher etwas zierlicher zu sein. Wir denken nicht, dass Naima viel größer als Bamali werden wird. Mama Bamali besitzt außerdem einen ausgesprochen ruhigen und gutmütigen Charakter, sie verhält sich durchweg freundlich und ausgeglichen und wenn sie diese Eigenschaften an ihre Kinder genetisch weitergegeben hat, kann man bei Naima mit einer ganz wundervollen Hündin im Erwachsenenalter rechnen.

Möchten Sie nun mehr über Naima und eine mögliche Adoption erfahren? Melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin Marie Sasse, die Sie bestens beraten kann. Schreiben Sie gerne eine Email oder eine WhatsApp Nachricht mit kurzer Vorstellung und Rückrufnummer für ein erstes, unverbindliches Gespräch.

Sie möchten
Naima
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Naima
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
HSH-Mix
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
6
/
2023
Geschlecht
weiblich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
ruhig, sozial, welpentypisch verspielt, eher kleinbleibend, freundlich
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Spanien, La Carolina, Tierheim Hogar de Asis
Kontakt
Tierschutzverein Europa e.V.
Tel:
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Marie Sasse
Tel:
Erreichbarkeit
Weitere Infos
gerne auch WhatsApp
E-Mail an
Marie Sasse
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »

Fotos

No items found.