Kijell

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Kijell
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
18.8.2023
Update August 2023

Kijell hat den Katzentest bestanden! Auch in einer unbekannten Situation zeigt sich Kijell von seiner besten Seite und genießt jede Zuwendung.

Wir wünschen uns für ihn, dass er endlich bei seiner eigenen Familie ankommen darf.

Update März 2023

Für KIJELL hatten wir vor kurzem ein neues Zuhause gefunden, aber leider musste er nach 3 Monaten, aufgrund eines familiären Notfalls, wieder zu uns kommen. Wir wissen, dass es ihm dort sehr gut ging und das die Adoptanten alles dafür getan haben, ihn nicht abgeben zu müssen, aber solche Notfälle kommen oftmals völlig unerwartet… von daher haben wir Kijell gern wieder bei uns aufgenommen und suchen nun ein schönes Zuhause für ihn.

Update November 2022

Kijell...wer einen wirklich rundum gelungenen Schatz bei sich haben möchte, der super offen auf Menschen und Hunde zu geht - für den ist Kijell genau der richtige!

*****************************

Wow, da haben Kijells Eltern aber auch nur das beste in den Topf geworfen... Kijell ist wirklich grandios: verträglich mit anderen Hunden, lustig und munter und sehr verschmust. Er läuft am liebsten Pflegepapa Thomas hinterher, um nur ja nicht eine Streicheleinheit zu verpassen und wenn Thomas sich hinsetzt, dann ist sofort auch Kjell dabei.

Kijell lebt bei uns mit Hokapoka, Malwine und Evaan zusammen und zeigt sich von seiner besten Seite.

Für ein Späßchen mit seinen Freunden ist er immer zu haben und kann sich dann aber auch wieder super zurücknehmen.

Kijell wurde verletzt nach einem Autounfall aufgefunden, was sein Glück war: so ist er bei uns gelandet!❤

Auch als Kangal-Mix sehen wir Kijell nicht in einer reinen Wohnungshaltung. Ein unbedingt voller Familienanschluss inmitten in seiner geliebten Familie, aber auch ein Garten zum Toben ist absolute Voraussetzung für ihn.

Sie möchten
Kijell
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Kijell
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Kangal-Schäferhund-Mix
Schulterhöhe
ca.
68
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
10
/
2017
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
lieb, aufgeschlossen, munter, sehr verschmust und menschenbezogen
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Kontakt
Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Mirjam Cordt
Tel:
Tel:
Erreichbarkeit
Weitere Infos
E-Mail an
Mirjam Cordt
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »

Fotos

No items found.