Karabasch

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Karabasch
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
18.1.2023

Ich muss leider aus gesundheitlichen Gründen meine beiden Kangals abgeben -

Karabasch, der Rüde, und Sultan, die Hündin.

Beide sind gut sozialisiert und kennen andere Tiere, wobei Karabasch bei neuen Menschen seine Zeit braucht um sich an sie zu gewöhnen.

Am liebsten würde ich beide zusammen abgeben, wenn es aber nicht anders geht auch einzeln. Ich muss Mitte Januar operiert werden und alle Versuche eine Pflegestelle für die beiden zu finden ist leider fehlgeschlagen, weshalb ich jetzt schweren Herzens die Entscheidung treffen muss die beiden bis Anfang /Mitte Januar endgültig abzugeben.

Um mehr Infos oder bei Interesse an den beiden können Sie sich gerne bei mir melden Ich wäre sehr dankbar, wenn Sie ein schönes neues zu Hause finden würden.

Sie möchten
Karabasch
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Karabasch
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Kangal
Schulterhöhe
ca.
70
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
9
/
2016
12.9.2016
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
zurückhaltend bei fremden Menschen
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
06246 Bad Lauchstädt
Kontakt
Tel:
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.