Humphrey

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Humphrey
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
23.12.2019

Humphrey scheint auf den ersten Blick vor Energie und Übermut nur so überzusprudeln. Auf den zweiten Blick, genießt er es nahezu andächtig,gehalten zu werden, regelrecht in die Arme seiner Menschen hineinzukriechen und zeigt hier seine unglaubliche Sensibilität und Menschenbezogenheit. Dies aber auch nur, wenn er seine Menschen akzeptiert hat. Fremden Menschen gegenüber präsentiert er sich gerne ein wenig "unverschämt" und zeigt deutlich, dass der Mensch erst einmal seinen Qualitäten beweisen muß, bevor er sich von jemandem etwas sagen lässt. Er kommt bestens mit anderen Hunden klar, unsichere  (Hunde und auch Menschen) versucht er zu nerven, bekommt er jedoch klare Grenzen fair aufgezeigt, nimmt er sie vorbildlich an. Kurzum: ein absoluter Rohdiamant, ein sensationeller Charakterkopf, der einfach nur grandios ist und      unglaublich gute Veranlagungen offenbart. Aufgrund seines Potentials sollte Humphrey nur in eine erfahrene Familie vermittelt werden.

Humphrey war extrem verwahrlost, so dass er sehr kurz geschoren werden musste. Er hat sich an den kürzeren, pflegeleichten Haarschnitt gewöhnt, so dass er ihn nun dauerhaft trägt.


Sie möchten
Humphrey
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Humphrey
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Komondor
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
/
2007
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
nur in erfahrene Hände
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Kontakt
Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Mirjam Cordt
Tel:
Weitere Infos
Erreichbarkeit
E-Mail an
Mirjam Cordt
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.