Elwood

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Elwood
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
24.1.2023

Elwood kommt aus Spanien und ist vermutlich ein Mastin Espanol-Mix. Wir haben ihn über einen Tierschutzverein bekommen.Momentan lebt er mit Kindern zusammen, was absolut kein Problem für ihn ist. Aufgrund seiner Größe, seines Gewichts und stürmischen Art zu spielen wären etwas ältere Kinder jedoch empfehlenswert. Rassetypisch ist er sehr wachsam und verbellt Leute die an unserem Hof vorbeikommen, lässt jedoch alle nach einem ok von unserer Seite problemlos aufs Grundstück und begrüßt sie dann auch freudig.

Pferde, Hühner und Katzen kennt er. Katzen sollten hundeerfahren sein, da er wenn sie flüchten gerne hinterher rennt, mit unseren 5 klappt es super, da sie stehen bleiben oder ihn auch schonmal anfauchen, das akzeptiert er. Kleintiere (Meerschweinchen, Kaninchen, etc.) hat er leider zum fressen gern.

Momentan ist er mitten in seiner Pubertät und draußen etwas anstrengend. Er pöbelt gerne bei Hundebegegnungen und zeigt auch manchmal Jagdverhalten wenn er sein Objekt der Begierde zuerst sieht. Daran muss auf jeden Fall gearbeitet werden und man muss in der Lage sein, ein Tier in dieser Größe händeln zu können.

Alleine bleiben kann er mit Sichtkontakt zu unserem anderen Rüden, jedoch sollte man bewegliche Gegenstände wie Schuhe etc. sicher im Schrank verstauen, da sie wenn es ihm zu lange dauert, gerne zum Frustabbau missbraucht werden.

Andere, fremde Hunde sind nicht so sein Fall.

Er spielt sehr gerne mit Bällen oder seinem Knotentau, was er auch bereitwillig zurückbringt und abgibt. Auch sonst neigt er hier nicht zur Ressourcenverteidigung. Er lässt sowohl uns als auch die Kinder zu Knochen und auch zum Futter. Er kann Türen öffnen.

Er liebt es im Garten zu sein, möchte jedoch auch Kontakt zu seiner "Familie" denn er kuschelt unheimlich gerne oder ist einfach nur dabei.Alltagsgeräusche wie Staubsauger, spielende Kinder, Trampoline sogar nichtmal das Knallen an Silvester haben ihn aus seiner Ruhe gebracht.Grundsätzlich ist er ein ganz liebes Kerlchen, was bei Spaziergängen einfach noch etwas Übung und Unterstützung benötigt und das gerne gefördert und gefordert werden möchte.

Leider können wir ihm das alles nicht mehr bieten. Daher suchen wir nette zuverlässige Menschen, die bereit sind mit ihm durch dick und dünn zu gehen und auch schon Erfahrungen mit dem manchmal vorhandenen Dickkopf eines Herdenschutzhundes gesammelt haben.

Er wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzgebühr und Schutzvertrag über den Tierschutzverein vermittelt, von dem wir ihn damals bekommen haben. Er ist keine Notvermittlung und muss auch nicht dringend weg. Er wird nur an allerbeste Hände gegeben, weil wir wirklich ein absolutes Tramzuhause für ihn suchen. Wenn Sie also noch Fragen haben können Sie sich jederzeit melden.

Sie möchten
Elwood
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Elwood
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Mastin Español(?)-Mix
Schulterhöhe
ca.
70
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
1
/
2021
15.1.2021
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
Verträglichkeit mit bekannten Artgenossen, kennt Hühner und Pferde
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
76863 Herxheim
Kontakt
Tel:
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.