Elias

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Elias
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
20.2.2019

update August 2020

So großartig Elias auch ist, man muss dafür auch etwas tun ;-) Nur weil bei seiner Beschreibung steht "aufgeschlossen, verschmust, verträglich" heißt das nicht, dass er das "einfach so" ist. Damit er sein großartiges, liebenswertes Potential zeigen kann, muss sein Mensch ihm gezeigt haben, dass er souverän ist, die Situationen im Griff hat und immer freundlich gelassen ist. Bekommt Elias keinen wirklichen Halt von seinem Menschen, dann gerät dieser sensible Kerl ein wenig "auf die schiefe Bahn". Aber gerade seine sensible Seite ist es auch, die sehr berührend ist und die ihn ganz schnell in das Herz gehen lässt. Elias kommt zwar mit anderen Hunden klar, zusammenleben möchte er mit ihnen weniger, auch wenn er mit Laini (oder vielmehr sie mit ihm... ;-) ) klarkommt und mit ihr zusammenlebt.



update Juli 2019

Elias wird gerade mal wieder von Thomas betreut und genießt die Extrakuschelstunden

Wer von den Hunden genießt das nicht

Er hält sich nun immer ganz dicht bei Thomas auf und zeigt mal wieder, was für ein großartiger, besonderer Kerl er ist

Jeder ist für sich so großartig und einzigartig, man muss ihnen nur den Raum schaffen, es auch zeigen zu können...Zur Zeit lebt Elias mit Batya zusammen.



update Februar 2019

Die Entwicklung unserer Schützlinge in unserer Obhut berührt uns immer so sehr.... So war Elias über einen längeren Zeitraum, bevor er zu uns kam, auf einem sehr engen Raum eingesperrt. Kein Wunder, dass er völlig überstresst war und - wenn auch freundlich gemeint - sehr distanzlos mit allem und jedem war. Umso unglaublicher, was er für eine Entwicklung gemacht hat: er kann inzwischen ruhig neben seinen Menschen sein, er genießt die Nähe und das Schmusen und ist auch verträglich mit anderen Hunden. So lebt er z.Z. bei uns mit Simsalabim und Laini zusammen.

Elias ist munter, bewegungsfreudig, liebt das Spiel mit seinen Kumpels und ist einfach ein toller Typ!



Sie möchten
Elias
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Elias
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
HSH-Mix
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
/
2016
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
agil, aufgeschlossen, verschmust
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Kontakt
Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Mirjam Cordt
Tel:
Weitere Infos
Erreichbarkeit
E-Mail an
Mirjam Cordt
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.