Bogey

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Bogey
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
13.6.2011

Unser herzensgutes „(H)Oppelchen“… Bogey hatte sehr unter der Fehlstellung seiner Hinterbeine zu leiden, was ihm jedoch nicht die Lebensfreude nahm. Aber irgendwann ist tatsächlich jeder gute Wille, jede Energie aufgebraucht und Krankheiten zollen ihren Tribut… wir fuhren mit Bogey noch zum Tierarzt, aber leider gab es keine Chance mehr.Am 07.03.2014 starb Bogey.

Wir sind glücklich, Bogey noch seine Zeit bei uns so freudvoll mit lieben Kontakten und Fürsorge lebenswert gestaltet zu haben und dankbar, diesen herzensguten Jungen kennengelernt zu haben.

Unser Vermittlungstext:

Bogey ist noch immer ein ziemlicher Kindskopf, albert und schäkert gerne mit seinen Menschen rum. Er ist absolut liebevoll und kann von Schmuseeinheiten nicht genug bekommen.

Bogey kennt das Leben im Haus mit anderen Hunden, (Klein-) Kindern und Katzen. Bei uns lebt er mit anderen Rüden zusammen.

Auf wenn er körperlich durch seine HD eingeschränkt ist, hoppelt er begeistert über das Gelände und freut sich darüber, neues zu entdecken. Aber auf längere Touren verzichtet er gerne, ihm geht es um das Erleben und Endecken mit seinen Menschen.

Bogey ist ein unglaublicher Schatz, dem wir von Herzen noch ein neues Zuhause wünschen.



 

Sie möchten
Bogey
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Bogey
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Kaukasischer Owtscharka
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
/
2002
Geschlecht
männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
hat starke HD
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Kontakt
Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Mirjam Cordt
Tel:
Weitere Infos
Erreichbarkeit
E-Mail an
Mirjam Cordt
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.