Avada

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Avada
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
17.11.2022

Die Schwestern Avada und Kedavra wurden bei einem Schäfer geboren, der die beiden als überzählige Welpen seiner Hündin an zwei mittellose Männer weitergegeben hat. Diese Männer leben ebenfalls außerhalb, auf dem Land, und haben Adava und Kedavra weitgehend sich selbst überlassen. Die Hündinnen konnten sich frei bewegen und herumstreunen. Irgendwann haben die Männer selbst eingesehen, dass die Haltung der Hunde sie auf mehreren Ebenen überfordert. Dies brachte sie dazu, in unserem Rifugio um Hilfe zu bitten.

Avada und Kedavra wurden deshalb in unserem Rifugio Arca Sarda, Italien, aufgenommen und warten dort auf ein neues Zuhause.

Glücklicherweise konnten wir feststellen, dass die beiden Hündinnen gesund, gepflegt und aufgeschlossen sind. Sie sind verschmust und verspielt. Sie zeigen sich Menschen und Artgenossen gegenüber sehr offen und freundlich. Alles in allem haben wir hier zwei traumhafte Maremmano Hündinnen, für die wir nun jeweils ein mindestens ebenso traumhaftes Zuhause suchen.

Sie möchten
Avada
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Avada
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Maremmano-Mix
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
8
/
2020
20.8.2020
Geschlecht
weiblich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
freundlich und offen gegenüber Menschen
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
Sardinien
Kontakt
respekTiere e. V.
Tel:
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Stefanie Pietz
Weitere Infos
Erreichbarkeit
E-Mail an
Stefanie Pietz
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.