Adi u. Tinka

Steht nicht mehr zur Vermittlung
Notfall
Auch Pflegestelle gesucht
Adi u. Tinka
Vereinshund
Zuletzt aktualisiert am:
9.1.2023

Leider verstarb Adi`s und Tinka's Herrchen unerwartet und Adi und seine langjährige Freundin Tinka kamen zu uns ins Tierheim. Die beiden kennen bisher nur die Haltung frei auf einem umzäunten Gelände ohne andere Tiere. Sie sind regelmäßige Spaziergänge gewöhnt und beide sehr auf den Menschen bezogen.

Adi (♂︎ geb. 2014 - SH ca. 95 cm) ist ein absolut gutmütiger, freundlicher, sanfter Rüde. Er liebt Streicheleinheiten sehr, ist dem Menschen sehr zugewandt und ruht einfach in sich. Natürlich ist er auch wachsam und schlägt an, wenn es nötig ist. Bisher lebte Adi nicht im Haus, bei uns hat er aber den Vorzug einer weichen Bettmatratze als Schlafplatz bereits kennen und lieben gelernt.

Tinka ( ♀︎ geb. 2017 - SH ca 80 cm) ist anfangs vielleicht ein bisschen zurückhaltend bei Fremden, aber grundsätzlich freundlich und absolut umgänglich und lieb. Sie liebt Streicheleinheiten, mag Spaziergänge und ist einfach eine gutmütige Herdenschützerin. Natürlich ist Tinka auch wachsam, aber nur wenn wirklich was ist. Grundlos bellt sie nicht. Was Tinka nicht mag, sind Katzen. Freilaufend wecken sie ihren Jagdtrieb.

Für Adi und Tinka wünschen wir uns eine Familie mit Haus und eingezäunten Grundstück, wo sich Beide immer frei bewegen können. Enger Familienanschluss ist für Beide sehr wichtig. Katzen sollten eher nicht mit auf dem Grundstück leben.

Sie möchten
Adi u. Tinka
adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie ein Lebensplatz ist, auf dem der ausgewählte Hund geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Deshalb benötigen wir einige Angaben per Interessentenfragebogen von Ihnen.
Sie möchten in
Adi u. Tinka
's Patengemeinschaft sein?
Das Patenschaftsformular finden Sie hier. Die Gemeinschaft macht es möglich, so dass die monatlichen Kosten von durchschnittlich € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden könnten. Oder von 36 Unterstützern á € 10… oder 18 Unterstützern á € 20 oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns bei der Versorgung der Hunde.
Infos
Rasse
Mittelasiatischer Owtscharka-Pyrenäenberghund(?)-Mix
Schulterhöhe
ca.
cm
Geboren
ca.
Nicht bekannt.
/
2014
1.1.2014
Geschlecht
weiblich/männlich

(kastriert)
Verträglich mit
Hündinnen
Rüden
Katzen
Besonderheiten
möglichst gemeinsame Vermittlung
Aufenthaltsort
55234 Erbes-Büdesheim
Aufenthaltsort
03058 Neuhausen/Spree
Kontakt
Tierschutzliga-Dorf - Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur
Erreichbarkeit
E-Mail an Organisation
Ansprechpartner:
Sie sind an einer Adoption interessiert?
Direkt zum Fragebogen »
Weggefährten

Fotos

No items found.