weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Nala (U. Rieger)

Nala_04-T Name: Nala
Rasse: HSH-Mix (SH ca. 60 cm)
Alter: geb. ca. Oktober 2021
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen, verschmust

Kontakt: Udo Rieger, Tel.: 0172 – 71 40 500, email
_________________________________________________________________________
Hallo Ihr Lieben,

das ist unsere Nala, eine in Andalusien geborene Schönheit. Im Februar 2022 sind Nala und ihre Geschwister dann nach Deutschland zu Familien gezogen und haben sich zu prächtigen, großen Hündinnen, entwickelt.

Nun ist es leider so, dass sich Nala und der bereits vorhandenen Hundesenior sich nicht verstehen und ich zudem aus gesundheitlichen Gründen nicht die Kraft und Energie aufbringen kann, an Nala’s Defiziten zu arbeiten. Von daher sind sich alle Beteiligten einig, dass es das Beste ist, wenn ich ein neues Zuhause für Nala finde.

Ihr neunen Menschen sollten Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben, denn sie schützt ihr Reich daheim und auch draußen, indem sie alles verbellt, was ohne ihre Erlaubnis eindringt.

Aus Unsicherheit bellt sie auch erst einmal Fremde an, ist aber, wenn sie sie kennengelernt hat, freundlich und aufgeschlossen ihnen gegenüber.

Daran sollte also unbedingt gearbeitet werden. Sie braucht Menschen, die mit ihr arbeiten, damit lernt entspannter zu werden. Eventuell gibt es einen überaus souveränen ersten Hund ihrer Größe, der ihr auch zeigen kann, wie der Hase läuft. Ansonsten wäre es aber sicher besser, wenn sie ihren Thron alleine besetze. Draußen, im Spiel mit anderen Hunden, gab es bisher zwar nie Probleme, aber sie ist eher die Dominante beim Spiel mit anderen Hunden.

Und somit kommen wir zum Thema Kinder: Da sie im Umgang mit Kindern keinerlei Erfahrungen hat, die aber garantiert auch extrem beschützen würde, wäre ein zuhause ohne Kinder vorteilhafter. Gleiches gilt für Katzen. Die findet sie zwar interessant, aber besser wäre es wohl schon, wenn sich keine im Haushalt befindet.

Nala kennt Grundkommandos, wie „Sitz“, „Platz“ und „Komm“, und ist es gewohnt „Fuß“ zu laufen. Für Suchspiele jeglicher Art hat sie ein ganz besonderes Faible. Schmusen ist mega, davon kann sie gar nicht genug bekommen! Seid gewiss, sie ist eine überaus liebenswerte und auch sehr gelehrige Hündin, die Euer Leben bereichern wird, wenn Ihr gewillt seid, mit ihr zu arbeiten.

Jetzt seid Ihr dran und solltet Euch, wenn Ihr sie besuchen und kennenlernen wollt, nach 72525 Münsingen kommen.

Ich hoffe ein verständnisvolles und liebevolles Zuhause für Nala zu finden.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme