weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Fauzi (HSH-Hilfe e.V.)

dsc00746 Name: Fauzi

Rasse: Dackel-Mix

Alter: geb. ca. 2004

Geschlecht: männlich, kastriert

Besonderheiten:

mit Artgenossen verträglich; mißgebildete Dackelbeine

Beschreibung und Fotos

 

 

_____________________________________________________________________________________

-Steht nicht mehr zur Vermittlung-

Fauzi und sein Kumpel Fathi – ein einzigartiges Pärchen! Fathi passt gut auf seinen kleinen Freund Fauzi auf und bewahrt ihn vor Gefahren, indem er sich schützend vor ihn stellt. Sei es, dass ein anderer Hund zu grob mit dem „Zwerg“ umgeht, oder ein Mensch bei Fauzis Charme seine gute Erziehung vergisst und sich vor Begeisterung zu plump ihm gegenüber verhält.

Fauzi hat eine starke Dackelmißbildung der Vorderbeine, so dass mit ihm keine großen Spaziergänge mehr möglich sind. Er freut sich immer über Menschen, drückt sich an sie und hat ein extrem einnehmendes Wesen. So fällt es schwer, ihn im Erstkontakt nicht sofort mit Schmusen zu überhäufen, aber sein Aufpasser Fathi spielt bei den erste Dates sowieso immer die Anstandsdame …

Fauzi kommt mit anderen Hunden bestens zurecht, egal ob Rüden oder Hündinnen, er kennt keinerlei Berührungsängste.

Fathi und Fauzi hängen sehr aneinander, so dass sie nur gemeinsam vermittelt werden.

Wir würden uns freuen, wenn dieses so besondere Pärchen ein neues Zuhause bei verständigen Menschen finden würde.

 

update März 2013

Fauzis Freund Fathi starb am 07. Februar 2013. Fauzi hat sich problemlos weiteren Hunden angeschlossen. Er kann sowohl als Einzelhund vermittelt werden, als auch gerne zu weiteren Hunden.

 

Update Juni 2013

Um Fauzi das Gehen zu erleichtern, habe wir mit ihm die Tierorthopädie Pfaff aufgesucht. Fauzi war zwar zunächst nicht ganz so begeistert , inzwischen kommt er jedoch mit der Bandage und der Orthese bestens zurecht. Die Orthese ist für sein deformierteres, instabiles rechtes Bein gedacht und es zeigt sich jetzt schon, dass er wieder mobiler ist.
update Juli 2013

Ist es nicht fantastisch? Fauzi hat ein neues Zuhause gefunden, indem sehr verständnisvoll und liebevoll auf seine „Behinderung“ eingegangen wird. Sein neuer Kumpel oder vielmehr „Kumpeline“ ist (wie könnte es auch anders sein) eine Schäferhündin , wenn auch eine weisse.
Wir wünschen unserem Charmbolzen und seiner neuen Familie von Herzen noch eine ganz lange wundervolle Zeit miteinander!

 

Video: Fauzi unterwegs

Video: Fauzi lutscht seinen Kong

Video: Fauzi mit Kumpels

 

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme