BODIN: Kosten in Höhe von € 1.202,32

Eintrag vom
4.1.2023

Bodin… wie so viele unserer Schützlinge kam auch Bodin mit einem furchtbar schlechten Gebiss zu uns. Offene Pulpen, Eiterherde, abgestorbenes Gewebe….

Uns erschüttert es immer wieder, welche Schmerzen unsere Schützlinge aushalten mussten, was sie alles plagte, wie schwer ihr ohnehin schon schweres Leben auf der Straße, in den Wäldern ist. Ein Leben, oder vielmehr vor sich hin vegetieren, was ach so romantisch verklärt als „Freiheit“ gesehen wird.

Eine Freiheit, die nicht gut tut. Denn die einzige Freiheit, die diese Hunde haben, ist ein Mangel!
Sie „leben“ frei von Fürsorge, frei von Sicherheit, frei von Wohlbefinden, frei von Futter etc.

Wir sind so glücklich, Bodin geholfen zu haben!
Endlich kann er in Sicherheit leben und ist frei von Schmerzen.

Unser Konto ist grad „frei“ von Geld… mögen Sie uns unterstützen? Es ist so wichtig!!! Lass uns frei werden von unseren finanziellen Sorgen – Sie sind so wichtig dabei!
Tausend Dank!

Hier finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können:


https://www.herdenschutzhundhilfe.de/wie-sie-uns-helfen-koennen