weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Liron (Hilfe für HSH e.V.)

Liron (Hilfe für HSH e.V.)  Name: Liron
Rasse: Mix
Alter: geb. ca. 2015
Geschlecht: männlich, kastriert
Besonderheiten: verschmust und menschenbezogen, anfangs ein wenig vorsichtig, verträglich

Kontakt: Hilfe für Herdenschutzhunde e.V., Mirjam Cordt, Tel: 06734-914646, oder 0170-4466354, email
_____________________________________________________________________________________

Liron hat sich in der kurzen Zeit bei uns einfach grandios entwickelt! War die erste Untersuchung beim Tierarzt nur unter Sedierung möglich, ging er beim dritten Mal bereits wie selbstverständlich zum Tierarzt und meistert alle Behandlungen ohne Knurren oder auffällig ängstlichem Verhalten. 

Liron mußte aus dem Grund einige Mal zum Tierarzt, weil er nicht nur sehr schlechte Zähne hatte, sondern weil er auch einen heilbaren Tumor (Sticker-Sarkom) hatte. Bei den Untersuchungen kam dann auch raus, dass er wohl mal auf ihn geschossen worden ist: wie auf dem Röntgenbild zu sehen ist, hat er Schrot im Körper.

Es ist überaus berührend zu sehen, wie Liron nach all diesen Erfahrungen bereit ist, dem Menschen zu vertrauen. Er ist anfangs vorsichtig und holt sich zu Beginn immer ein wenig verstohlen seine Streicheleinheiten ab – als könnte er soviel Zuwendung noch immer nicht ganz glauben. Er genießt die Zuwendung, die Liebe und die Sicherheit  – so wichtig nach seinem vorherigen Leben.

Liron kommt zwar mit Rüden und Hündinnen klar, sucht aber nicht deren Kontakt und zieht die Gesellschaft von Menschen deutlich vor. 

Wer möchte in LIRONS Patengemeinschaft sein?

Die Gemeinschaft macht es möglich und so könnten die monatlichen Kosten von durchschnittlich auf € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden, oder von 36 Unterstützern á € 10 oder 18 Unterstützern á € 20 oder oder oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns weiter in der Versorgung der Hunde und wir zählen auf jeden von Ihnen. Das Patenschaftsformular finden Sie hier!

Sie möchten LIRON adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie für den von Ihnen aus gewählten Hund der Lebensplatz ist, auf dem er geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Hierzu benötigen wir einige Angaben von Ihnen – hier gehts zum Online-Interessentenfragebogen und hier zum Fragebogen als PDF-Download.

Lieben Dank im Namen von LIRON.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme