weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Amal (Hilfe für HSH e.V.)

Amal (Hilfe für HSH e.V.)  Name: Amal
Rasse: Kangal
Alter: ca. Februar 2015
Geschlecht: weiblich, kastriert
Besonderheiten: noch unsicher bei Menschen, dabei aber immer sehr lieb, verträglich

Kontakt: Hilfe für Herdenschutzhunde e.V., Mirjam Cordt, Tel: 06734-914646, oder 0170-4466354, email
_________________________________________________________________

„Amal“ hat die Bedeutung „Hoffnung“, und ist somit der perfekte Name für diese bildhübsche, sehr liebe, wenn auch zunächst unsichere Hündin. Sie bekommt bei uns Schutz, Fürsorge, Liebe… alles so lebenswichtige Dinge, nach denen sich so viele Hunde sehnen. Es sind so viele, die in Not sind, wir können sie nicht alle aufnehmen. Aber Amals Hoffnung auf Schutz bei uns, die haben wir erfüllen können.

Sie weiß die Fürsorge bei uns zu schätzen, springt mit Begeisterung mit ihren Freunden umher und ist einfach nur ein absoluter Schatz. Zum Tierarzt mußten wir, weil sie noch vereinzelt Hautprobleme und auch Ohrenprobleme hat, aber die sind nun in Behandlung, die Amal ganz lieb über sich ergehen lässt.

Und die Hoffnung hört natürlich mit der Aufnahme bei uns nicht auf: Amal und wir hoffen nun noch auf eine liebe Familie – am liebsten mit einem bereits vorhandenen Hund -, die diese entzückende Hündin adoptieren möchte.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme