weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Eremias (Hilfe für HSH e.V.)

Es gibt Mensch-Hund-Konstellationen, bei denen man vom ersten Moment an den Eindruck hat, dass sie einfach zusammengehören… so wie Eremias und seine neue Familie. Eremias ist in sein neues Leben am 05.02.2017 umgezogen und lebt mit weiteren Hunden und kleinen Kindern zusammen. Einfach perfekt, was uns auch die Zeilen aus dem neuen Zuhause bestätigen 🙂

Zeilen aus dem neuen Zuhause, eine einzige, wunderschöne Liebeserklärung:

Eremias: Das Schicksal hat uns zusammengeführt und wird uns hoffentlich nicht so schnell  trennen. Seit dem ersten Tag bist du ein fester Bestandteil unserer Familie und nicht mehr wegzudenken. Dein Wesen, deine feinfühlige Art machen dich zu etwas ganz besonderem. Wir lieben Dich, deine Familie.

Eremias (HSH-Hilfe e.V.) Name: Eremias
Rasse: Westsibirischer Laika-Mix
Alter: geb. ca. 2007
Geschlecht: männlich, kastriert
Besonderheiten: anfangs mit Menschen unsicher, verträglich mit Artgenossen

_____________________________________________________________________________________

update Dezember 2016:

Eremias hat in den letzten Monaten einen richtigen Entwicklungsschub gemacht. Es erfüllt ihn richtig mit Stolz, wenn er einen Job hat wie zum Beispiel die Sozialverträglichkeit mit anderen Hunden testen. Er macht es immer so souverän und nimmt dann auch mit den Besitzern der anderen Hunde Kontakt auf. Nach Eremias sollte man sich alle 10 Finger schlecken, so verlässlich ist er mit anderen Hunden, er ist ein wahrer Schatz. Und Spazierengehen macht ihm inzwischen auch richtig Spaß!

******************

Eremias ist im Umgang mit anderen Hunden einfach nur vorbildlich: sourverän, deeskalierend. Menschen gegenüber ist er zunächst unsicher und weicht Berührungen aus. Er benötigt immer ein wenig Zeit, um Vertrauen zu fassen, was aber mit Leckerli und gemeinsamen Aktivitäten beschleunigt wird 😉 Dann genießt er die Schmuseeinheiten im Kopf- und Schulterbereich, im hinteren Bereich angefasst zu werden, bereitet ihm mehr Sorge.

Irgendwie ist immer ein Strahlen in Eremias Gesicht – wenn sich ihm nicht gerade fremde Menschen zu schnell nähern. Er ist ein solch ein Schatz und hat einen wohltuenden Einfluss auf seine Hundekumpels. Jetzt fehlt zu seinem Glück noch ein verständnisvolles Zuhause.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme