weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Anela (Animalia amo int. e.V.)

Anela_02-T Name: Anela
Rasse: HSH-Mix
Alter: geb. 20. Oktober 2021
Geschlecht: weiblich / kastriert
Besonderheiten: sucht Menschen mit Hundeerfahrung

Kontakt: Animalia amo int. e.V., Nicole Heun, Tel.: 0163 – 13 09 899, email
_________________________________________________________________________
Anela ist eine bereits recht stattliche Hündin, die ein neues Zuhause braucht.Ihre derzeitigen Halter, die sie als Welpe aufgenommen haben, sind mit ihrem ausgeprägten Schutztrieb überfordert. Die Familie liebt Anela, hat sich aber zu einer Abgabe entschieden, um möglichen Gefährdungen vorzubeugen.

Das Leben in dieser Familie mit den Freiheiten, die ein Hund dort genießen kann, hat sich leider für Anela als nicht geeignet herausgestellt. Sie braucht eine klare Führung und nicht zu viel Spielraum, selbst zu entscheiden. Überlässt man ihr das Feld, entscheidet sie, wen sie auf das Grundstück lässt und wer was tun darf.

Derzeit akzeptiert sie nur einzelne Familienmitglieder, bevorzugt Frauen, und wehrt männliche Mitglieder, die sie als Eindringlinge ansieht, deutlich ab.

Anela möchte auch nicht unbedingt mit ins Haus, sie will draussen sein und alles im Blick haben, sie wäre aufgrund ihrer Eigenschaften und Erscheinung ein guter Wachhund, der diese Aufgabe gerne und zuverlässig erfüllen möchte. Selbstverständlich soll sie trotzdem genug Zuwendung ihrer Bezugsperson und regelmäßigen Auslauf ausserhalb des Grundstücks bekommen und sich nicht selbst überlassen sein. Hundeerfahrung ist wichtig, um ihr die Erziehung und Führung zu geben, die sie braucht.

Ideal wäre für sie ein Grundstück, auf dem sie sich frei bewegen und das sie bewachen kann, in eine reine Zwingerhaltung wird sie nicht vermittelt.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme