weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Panda (Joshi die 2. Chance e.V.)

Panda_04-T Name: Panda
Rasse: Pyrenäenberghund
Alter: geb. ca. 2020
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: kennt das Leben im Haus, auch Pflegestelle gesucht

Kontakt: Joshi die 2. Chance Tierschutzverein e.V., Ingrid Belz, Tel.: 0172 – 45 55 033, email
_________________________________________________________________________
Da Panda relativ gepflegt ist, gehen wir davon aus, dass er nicht bei einem Schäfer gelebt hat, sondern in einer Familie als Kinderspielzeug gehalten wurde. Und dann hat man irgendwann begriffen, dass er als Schoßhund zu groß geworden ist und als Pony auch nicht geeignet is.

Man merkt PANDA an, dass er das Leben im Haus kennt, allerdings muss an der Erziehung noch gearbeitet worden – ein Rohdiamant sozusagen.

Im Moment sitzt er in einem Zwinger, in Frankreich, von 8 qm, er kann kaum 3 Schritte machen, dann ist er am nächsten Gitter. Er will da raus, wirklich weg.

Wer hat Platz, Zeit und Freude daran, einem jungen Patou zu zeigen, wie schön die Welt sein kann und dass es sich lohnt, als erzogener Hund ein toller Begleithund zu werden?

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme