weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Silias (HSH-Hilfe e.V.)

 Silias (HSH-Hilfe e.V.) Name: Silias
Rasse: Mioritic-Mix (SH ca. 66cm)
Alter: geb. ca. 2016
Geschlecht:  männlich, kastriert
Besonderheiten:  sehr menschenbezogen, verschmust, clever, liebt Zusammenarbeit mit seinem Menschen, verträglich

Kontakt: Hilfe für Herdenschutzhunde e.V., Mirjam Cordt, Tel: 06734-914646, oder 0170-4466354, email
_____________________________________________________________________________________
Silias… das war aber wirklich Rettung in letzter Minute! Wir wurden auf Silias aufmerksam, da er nach einigen Monaten, in denen er in einer Familie gelebt hatte und dort für sein liebes Verhalten gefeiert worden war, eiskalt wieder nach Rumänien gekarrt werden sollte. Warum? Weil die seine Menschen erwartet hatten, dass er jeden Menschen in Abwesenheit der Erwachsenen ins Haus lässt. Er ließ sogar Kinder ins Haus, hielt dann aber eines am T-Shirt fest, als es lief – und das wurde ihm zu Lasten gelegt, anstatt zu sehen, wie grandios er sich verhalten hat. Und wegen diesem Verhalten hätte seine „Familie“ ihn dorthin ausgeliefert, von wo sie ihn vorher „gerettet“ hatte? Wir sind sprachlos, wie man einem Wesen solch eine psychische Qual und Hölle antun kann, anstatt über simples Management zu verhindern, dass fremde Menschen das Haus und den Garten betreten, wenn die Erwachsenen nicht dabei sein.

Was fieberten wir dem Tag entgegen, ihn endlich in unserer Obhut zu wissen. Was für ein verkannter, großartiger Hund, so loyal und fair, so dass wir ihm den Namen „Silias“ mit der Bedeutung „der Treue“ gaben. Silias schließt sich schnell neuen Menschen an, liebt es mit ihnen zusammenzuarbeiten (er war bei einem Workshop mit dabei und lernt ganz eifrig mit einer für ihn fremden Person) und ist rundum ein ehrlicher, gut zu lesender Hund.

Silias kommt mit anderen Hunden klar, er lebte auch mit zwei Hündinnen in der vorherigen Familie zusammen. Mit Rüden, die sich darstellen wollen, möchte er nicht zusammenleben.

Sie möchten in SILIASs Patengemeinschaft sein?
Die Gemeinschaft macht es möglich und so könnten die monatlichen Kosten von durchschnittlich auf € 357 von 71 Unterstützern à € 5 getragen werden, oder von 36 Unterstützern á € 10 oder 18 Unterstützern á € 20 oder oder oder… Sie sehen, jeder Euro hilft uns weiter in der Versorgung der Hunde und wir zählen auf jeden von Ihnen. Das Patenschaftsformular finden Sie hier!

Sie möchten SELIAS adoptieren?
Das Vermittlungsziel ist, dass Ihre Familie für den von Ihnen aus gewählten Hund der Lebensplatz ist, auf dem er geliebt und respektiert wird, und dass alle in der Familie mit dem neuen Familienmitglied glücklich sind. Hierzu benötigen wir einige Angaben von Ihnen – hier geht es zum Online-Interessentenfragebogen.

Lieben Dank im Namen von SELIAS

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme