weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

John (Hope and Home for Animals e.V.)

John_01 Name: John
Rasse: HSH-Mix(?)
Alter: geb. ca. Dezember 2018
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen, gelassen

Kontakt: Tierschutzverein Hope and Home for Animals e.V., Claudia Prange, email
_________________________________________________________________________
John ist der Riese im Rudel der Auffangstation. Mit seiner Größe überragt er die anderen Hunde weit. Im umgekehrten Verhältnis zu seiner Höhe steht seine magere Gestalt, aus diesem Grund nennen ihn alle den „langen John“. Nach der Entfernung der Fellzotteln, die überall an ihm hingen, kam ein dünner, ausgehungerter Körper zum Vorschein. Die Spuren eines harten Vorlebens als vernachlässigter Hund eines Schäfers sind ihm anzusehen.

Aber er ist ein gemütlicher Kumpeltyp und bringt Familienqualitäten mit! Geschlossene Zäune bewacht er, doch alles, was sich auf seiner Seite des Zaunes befindet, nimmt er gelassen an, ob Menschen, Besucher oder Hunde.

Wir wünschen uns einen liebevollen Platz für ihn, damit er das Elend endlich hinter sich lassen kann. Er braucht den Besuch einer Hundeschule und einen starken Arm, der ihn an der Leine halten kann und ganz viel Geduld. Das ist wenig Einsatz, wenn man dafür so einen tollen, dankbaren Hund zum Freund bekommt!

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme