weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Faris (C. Purwin)

Faris_03 Name: Faris
Rasse: Sarplaninac-Mix
Alter: geb. ca. 08.08.2018
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen, verspielt, verschmust

Kontakt: Charlotte Purwin (Pflegestelle), Tel.: 0157 – 70 41 00 86, email
_________________________________________________________________________
Faris lag zusammengekauert am Straßenrand als man ihn fand. Er wurde von seinem Vorbesitzer ausgesetzt, weil er vermutlich nicht jedes Futter vertrug und Wunden bekam. Er war in einem gesundheitlichem sehr schlechten Zustand und man dachte, seine besten Tage seien vorbei, und das gerade mal mit knapp einem Jahr.

Mittlerweile hat sich Faris sehr gut erholt und spielt und tobt, was das Zeug hält. Er scheint Nachholbedarf zu haben und genießt jede Sekunde, die er mit Menschen und Tieren verbringen darf! Er ist sehr neugierig und offen gegenüber seiner Umgebung und möchte viel lernen. Schüchtern ist er dabei nicht, aber merkt wenn das Gegenüber kein Interesse hat.

Dann verhält er sich eher introvertiert und der kleine Welpe kommt zum Vorschein. Er braucht viel Nähe und Sozialkontakt, genauso wie Klarheit und Sicherheit. Faris ist ein sehr verträglicher Hund und würde gut in eine Familie passen. Dabei braucht er vorallem viel Zugewandtheit, denn das bekam er in den ersten Lebenswochen nicht, obwohl er doch so verspielt und verschmust ist. Momentan ist er in seiner Pflegestelle und taut von Tag zu Tag immer mehr auf und entwickelt sich zu einem ganz normalen Junghund mit Eigensinn und Entdeckungsdrang. Auch seine Wunden sind verheilt und das Fell wird dichter und flauschiger. Wenn er nun jemanden finden würde, der ihm Zeit und Liebe schenken kann, wäre er seinem großen Glück ganz nah.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme