weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Fuchur (Tierschutzligadorf)

Fuchur_01 Name: Fuchur
Rasse: Mittelasiatischer Owtscharka-Mix
Alter: geb. 01.04.2019
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen, verschmust

Kontakt: Tierschutzligadorf, Dr. Annett Stange, Tel.: 035608 – 40 124, email
_________________________________________________________________________

Update Mai 2020

Unser Fuchur ist gewachsen und es gibt neue Bilder von ihm.

_________________________________________________________________________

Unser „kleiner“ Glücksdrache Fuchur wurde vom Veterinäramt zusammen mit einigen weiteren Hunden aufgrund illegaler Zucht beschlagnahmt. Fuchur hat in seinem jungen Leben noch nicht allzu viel kennengelernt und muss nun auf die Welt draußen richtig vorbereitet werden.

Fuchur wird ein sehr großer Herdenschutzhund werden. Er zeigt jetzt bereits, dass er ein Wächter wird. Seine Familie sollte sich mit Herdenschutzhunden wirklich auskennen und Fuchur entsprechend weiter sozialisieren, damit er freundlich und verträglich bleibt. Fuchur liebt Kinder und liebt es zu kuscheln. Er ist noch nicht stubenrein und muss an viele alltägliche Dinge des Lebens noch gewöhnt werden.

Für Fuchur wünschen wir uns herdenschutzhunderfahrene Menschen mit Haus und Grundstück.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme