weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Raisa (TSV Frankfurt)

Raisa_01 Name: Raisa
Rasse: Zentralasiatischer Owtscharka
Alter: geb. 10.09.2018
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: verspielt, verschmust

Kontakt: Tierschutzverein Frankfurt a.M., Tel.: 069 – 42 30 05, email
_________________________________________________________________________
Kisha und Raisa wurden leider ohne die notwenige Tollwutimpfung nach Deutschland eingeführt.
Die Beiden mussten eine Tollwutquarantäne absitzen. Danach wurden sie dem Tierschutzverein übereignet.

Raisa ist ein wenig schüchtern und geht vorsichtiger mit Neuem um. Beide jedoch sind welpentypisch verspielt und sehr schmusig.

Raissa wird nicht in eine reine Außenhaltung vermittelt, da sie doch sehr den Familienanschluss sucht. Keine Vermittlung in die Stadt!

Selbstverständlich ist Raisa noch nicht stubenrein noch kann sie alleine bleiben. Auch muß sie nun nach und nach an den Alltag gewöhnt werden. Daher ist Geduld unabdingbar für ihre Erziehung.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme