weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Caruso (Tierherberge Donzdorf)

Caruso_03 Name: Caruso
Rasse: Zentralasiatischer Owtscharka
(SH ca. 65 cm)
Alter: geb. Mai 2017
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen

Kontakt: Tierherberge Donzdorf e.V., Tel.: 07162 – 94 32 88, email
_________________________________________________________________________
Caruso nur an Rassekenner mit Hundeerfahrung, KEINE Kinder

Caruso war in seinem ganzen bisherigen Leben eigentlich immer ein Tierheimhund. Erst in unserer Station in Ungarn, dem Tierheim Törökbalint wo er im Alter von ca. 5 Monaten abgegeben wurde und dann bei uns in der Tierherberge Donzdorf e.V. Hierher kam er im April 2018.

In unserer Tierherberge Donzdorf e.V., hat er sehr viel gelernt. Er kennt alle Grundbefehle und diese führt er auch bei „seinen“ Leuten gerne aus. Dazu zählt es aber auch, dass er seinen Menschen auch mal Küsschen geben darf. (Als fremde Person sollte man dies aber bei ihm nicht versuchen)! Eigentlich ist sein Zuhause die Tierherberge. In seiner Gruppe fühlt er sich wohl, er geniest es in der Sonne zu liegen und freut sich, wenn er mehrmals die Woche auf Gassitour gehen darf. Was er im inneren seiner Seele aber möchte, ist, eine eigene Person, oder auch eine Familie, welche allerdings keine Kinder haben sollte. Auch Menschen, die viel Besuch oder viel Publikumsverkehr haben wären für ihn nicht die Richtigen. Wir möchten nicht, dass Caruso im Garten lebt, oder sogar auf einem Grundstück, welches er bewachen soll. Dies lassen wir nicht zu!

Caruso ist im Grunde seiner Seele ein wunderbarer Hund, er benötigt nur Menschen, die es können und auch wissen, dass er ein Herdenschutzhund mit einem großen Beschützerinstinkt ist. Ihm wurde diese Aufgabe nicht gelernt, sondern es liegt einfach der Rasse im Blut und wurde ihm somit in die Wiege gelegt.

Caruso ist ein imposanter Rüde, er ist groß, elegant, gut proportioniert und kräftig gebaut. Der große Kerl, strahlt eine souveräne Ruhe aus und er beschützt zuverlässig seine Menschen, das Haus und das Gelände. Er ist ein sanftmütiger Hund mit der Ausstrahlung eines Teddy-Bärs, der einen engen Kontakt zu seinen Menschen braucht. Und er hat einmalige Eigenschaften, die ihn zu etwas Besonderem machen: Kraft, Mut, Loyalität, Sanftmut, Bescheidenheit und eine große Sensibilität.

Wer schenkt unserem weißen Bären ein Zuhause? Caruso wäre der beste Freund, welchen man haben kann – und ein treuer Partner und Beschützer fürs ganze Leben. Gerne wird er auch zu einer kraftvollen Hündin vermittelt.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme