weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Nanuk (TH Mainz)

Nanuk_03 Name: Nanuk
Rasse: Zentralasiatischer Owtscharka
Alter: geb. 27.08.2017
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verspielt, anhänglich

Kontakt: Tierheim Mainz, Dr. Kathrin Roiner – Frenzel, Tel.: 0176 – 31 15 94 55, email
_________________________________________________________________________

Nanuk ist ein treuer, verspielter, sehr anhänglicher und lieber Hund.

Neue Situationen verunsichern ihn. Als vertrauter Mensch kann man ihm dabei aber die Verunsicherung nehmen, wenn man unbeirrt voran geht.

Nanuk hat leider auch viel Pech gehabt. Er hat eine angeborene Ellbogen – und Hüftdysplasie.
Die Ellbogen haben wir schon operieren lassen, er bekommt zur Zeit Physiotherapie, Unterwasserlaufband und Chiropraktische Anwendungen.
Auch hat er schon in beide Ellbogen eine Alrab-Gelenksinjektion bekommen.
Wenn der Muskelaufbau gehalten wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass er nie an der Hüfte operiert werden muss.

Die teuersten Behandlungskosten hat das Tierheim schon übernommen, zukünftige Besitzer wird das Tierheim auch finanziell nicht alleine lassen.
Es liegt uns sehr sehr am Herzen, dass Nanuk endlich ein Zuhause bekommt, denn ein junger Hund gehört erst Recht nicht ins Tierheim.
Es ist ein Teufelskreislauf aus dem Nanuk dringend befreit werden muss.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme