weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Lucca (A. Schwaiger)

Lucca_05 Name: Lucca
Rasse: Pyrenäenberghund(?)-Mix
(SH ca. 65 cm)
Alter: geb. 06.06.2015
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: auch Pflegestelle gesucht

Kontakt: Hundeblicke e.V., Andrea Schwaiger, Tel.: 0176 – 24 83 89 82, email
_________________________________________________________________________
Die Familie muss sich scheren Herzens von Lucca trennen, da er sich sein neues Zuhause wohl doch etwas anders vorgestellt hat. Lucca ist gerne draussen und liebt besonders den Winter mit ganz viel Schnee. Er ist ein ruhiger, etwas unsicherer Rüde, imposant aber im allgemeinen gut verträglich, braucht aber zum Glücklichsein keinen anderen Hund an seiner Seite. Gegenüber dominanten Rüden weiß Lucca aber im Zweifel schon um seine Größe und lässt sich nicht alles gefallen.

Für ihn ist wichtig, dass er eine Aufgabe haben darf. Etwas tun, was seinem Naturell entspricht.

Luccas Zuhause sollte bestenfalls über einen großen Garten verfügen, denn er ist wirklich bei Wind und Wetter sehr gerne draussen. Lucca ist gerne in der Natur unterwegs, wandern findet er prima, und er läuft sehr gut an der Schleppleine. Die Hundeschule besucht er regelmäßig.

Ein erfahrenes Zuhause in Sachen Herdenschutzhund sollte es sein, denn Lucca reagiert in Situationen, die ihn verunsichern schon mal über, und zeigt dies mit Schnappen. Daher braucht Lucca ein erfahrenes Zuhause, wo man auf seine Bedürfnisse eingeht, ihm Sicherheit gibt und ihm die Richtung vorgibt. Man muss ihn sehr genau beobachten, um seine Signale zeitig zu deuten. Er „warnt“ vor und man sollte sich von ihm nicht beeindrucken lassen sondern in ruhig und konsequent anleiten.
Lucca kommt ursprünglich aus Spanien, wir vermuten dass er dort schlechte Erfahrungen gemacht, die zu seiner Unsicherheit führen. Dies ist aber auch nicht immer der Fall, er ist kein gänzlich ängstlicher Hund, es passiert nur kurz und situationsbedingt, danach ist Lucca wieder ganz „der Alte“ und man hat sogar das Gefühl, dass er über sich selbst erschrocken ist.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme