weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Shrek (M. Birk)

Shrek_06 Name: Shrek
Rasse: HSH-Mix
Alter: geb. ca. März 2017
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verschmust

Kontakt: Margit Birk, Tel.: 0178 – 20 43 270, email
_________________________________________________________________________
Shrek habe ich gesehen in einer Anzeige von Fellnasen & Samtpfoten. Dort wurde er als 9-monatiger verschmuster großer Hund, der Kinder, Katzen und Artgenossen liebt beschrieben. Er lebte in Griechenland auf der Straße vor einer Tierarztpraxis, wo er gefüttert wurde und kam Anfang des Jahres nach Aridea ins Tierheim. Es war von einem großen Hund die Rede und nie von einem Herdenschutzhund. Leider habe ich das auch nicht erkannt, denn ansonsten hätte ich den Hund niemals in die Stadt in ein dicht bewohntes Viertel geholt!

Shrek hat in Griechenland auf der Straße gelebt und kam Anfang 2018 in ein griechisches Tierheim. Laut deren Aussage war er bereits dort immer freundlich zu Erwachsenen und auch Kindern sowie Katzen und Artgenossen. Shrek kam am 17. August 2018 mit dem Flugzeug nach Deutschland.

Er hat sich gut eingewöhnt bis jetzt, nichts kaputt gemacht, ist stubenrein und die meiste Zeit sehr ruhig. Allerdings jault er schon mal nach seiner Bezugsperson, wenn er sie länger nicht sieht, lässt sich aber schnell beruhigen. Zu kleinen Kindern und Frauen ist er sehr freundlich, bei Männern ebenfalls, jedoch etwas vorsichtiger.

Treppensteigen hat er schnell gelernt und geht auch schon ganz gut an der Leine, derzeit allerdings noch mit Doppelsicherung. Radfahrer und Fußgänger oder spielende Kinder sind kein Problem, bei Autos und LKWs ist er teilweise noch etwas schreckhaft. Mit Artgenossen habe ich leider wenig Erfahrung. Am Zaun ignoriert er sie und beim Spazierengehen in weiterer Ferne ebenfalls. Er bewacht seinen Garten oder schläft in der Nähe seiner Bezugsperson. Alleinbleiben muss noch geübt werden und auch Autofahren trainieren wir noch.

Gerne holt sich Shrek seine Streicheleinheiten ab oder spielt eine Runde, mag dann aber wieder für sich sein. Er schläft viel und ist auch nachts sehr ruhig. Er ist ein sehr freundlicher und lieber Hund, der zwar ab und an seinen eigenen Kopf hat, sich aber auch davon überzeugen lässt, das zu tun, was man von ihm möchte.
Dabei sind ihm Leckerli ziemlich gleichgültig, wichtiger ist für ihn Nähe, Aufmunterung und Lob. Schön wäre für den tollen Shrek ein Pflegeplatz oder Zuhause auf dem Land und vor allem auch Familienanschluss.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme