weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Anton (Tierhilfe-West e.V.)

Anton_02 Name: Anton
Rasse: Mudi-Mix (SH 50 cm)
Alter: geb. ca. Juli 2017
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen

Kontakt: Tierhilfe-West e.V., Ingrid Stöcker, Tel.: 0179 – 69 12 432, email
_________________________________________________________________________
Anton ist seiner Rasse entsprechend ein hochintelligenter, sensibler und arbeitsfreudiger Hund. Er möchte geistig ausgelastet werden und seinen Arbeits- und Bewegungsdrang ausleben können.

Er ein Jungspund, der noch in der Pubertät steckt und dementsprechend ein Powerpaket. Er braucht Führung, Erziehung und einen Menschen, der seinem wahren Wesen als Hütehund gerecht werden kann.

In erster Linie will er dabei sein, darüber hinaus auch gerne geistig und körperlich gefordert werden. Er hat einen erstaunlichen Schutztrieb und ist außerordentlich wachsam. Suchspiele, Nasenarbeit und Mantrailing wären für ihn eine gute Auslastung. Zu Ballspielen, Agility etc. raten wir nicht, da er sich gerne übersteigert.

Seiner Rasse gemäß bindet er sich sehr eng an seinen Menschen, bewacht, vergöttert diesen und lässt ihn nicht aus den Augen. Er kann noch nicht gut alleine bleiben und muss dies von seinem Menschen noch sorgsam beigebracht bekommen.

Wenn Anton genügend Auslastung hatte, ist er ein zufriedener und verschmuster Kuschelbär. Hinter seinem unschuldigen Blick kann man dann gar nicht mehr vermuten, welch gewaltigen genetischen Fähigkeiten in ihm stecken.

Im neuen Zuhause wäre ein souveräner 1. Hund, gerne auch älter gut, an den er sich anlehnen und von dem er lernen kann.

Anton lebt zur Zeit in 23560 Lübeck.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme