weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Kiwi & Wusel (Hilfe für HSH e.V.)

Kiwi (Hilfe für HSH e.V.) Name: Kiwi
Rasse: Mix
Alter: geb. ca 2010
Geschlecht: weiblich, kastriert
Besonderheiten: verträglich, ängstlich, aber nicht aggressiv bei fremden Menschen und in fremden Situationen
weitere Infos und Fotos

_____________________________________________________________________________________

Wusel (Hilfe für HSH e.V.) Name: Wusel
Rasse: Spaniel-Mix
Alter: geb. ca 2011
Geschlecht: weiblich, kastriert
Besonderheiten: verträglich, munter, schüchtern bei fremden Menschen und in fremden Situationen
weitere Infos und Fotos

Kontakt: Hilfe für Herdenschutzhunde e.V., Mirjam Cordt, Tel: 06734-914646, oder 0170-4466354, email
_____________________________________________________________________________________

Kiwi und Wusel kamen bereits als eingeschworene Freundinnen zu uns: sie hatten das absolute Grauen erlebt, sie mußten zusehen, wie andere Hunde aus ihrer Gruppe umgebracht worden sind. Dieses unfassbare Erlebnis schweißt umso stärker zusammen und sie geben sich gegenseitig Halt. Obwohl sie Menschen als überaus brutal erlebt haben, zeigen sie bei uns trotzdem Interesse und sind bereit, sich Menschen wieder anzuschließen. Sind sie nicht großartig? Welcher Mensch wäre bereit, nach solchen Bildern wieder so offen zu sein? Nicht nur das, sie freuen sich inzwischen sogar richtig über menschliche Ansprache und Wusel schmust sogar. Kiwi würde zu gerne schmusen, aber ihr stockt dabei noch ein wenig der Atem.

Die beiden sind so liebenswert, auch in ihrem vorsichtigen Verhalten nicht aggressiv, und sie sind so freundlich zu anderen Hunden. Wir hoffen inständig, dass jemand sich für beide interessiert.

Der Gedanke, sie bei einer Vermittlung auseinanderzureißen, tut uns im Herzen weh. Wie es bei den beiden in deren Herzen aussehen wird, daran wollen wir gar nicht denken. Natürlich werden sie auch neue Freundschaften knüpfen bei einer getrennten Vermittlung… Aber hier gibt es doch bereits eine Freundschaft, hier haben sich Seelenverwandte gefunden.

Von der Hoffnung getragen, dass irgendwo „da draußen“ vielleicht doch das gemeinsame Zuhause ist, das wir nur finden müssen, starten wir somit hiermit einen Aufruf:

Zwei super liebe Hundedamen, angenehme kniehohe Größe, super lieb mit jedem Menschen egal ob groß oder klein – da muss sich doch ihre Familie finden lassen!

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme