weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Hunde des Vereins

Hunde mit unschätzbarem Wert!

Die aktive Hauptaufgabe der Hilfe für HSH e.V. besteht seit Vereinsgründung 2001 in der Aufnahme von bevorzugt Hunden (im besonderen von HSH), die aufgrund ihres Alters, ihrer körperlichen Verfassung oder ihres Verhaltens wenig Chancen auf eine schnelle Vermittlung haben.

Dieses Vereinsziel scheint absurd in einer Zeit, in der nur Jugend und Fitness zählt und Krankheiten und Folgekosten unerwünscht sind. Sich jedoch für die Vergessenen und Ungeliebten einzusetzen ist eine Aufgabe, die heute notwendiger denn je ist.

Wer einmal miterleben durfte, wie gerade diese Hunde in Sicherheit und einem verständnisvollen Umfeld anfangen, Vertrauen zu gewinnen und den Kontakt zum Menschen (wieder) zu genießen, der versteht, dass gerade sie eine ehrliche Chance verdient haben. Sie offenbaren sich als liebenswerte, überaus sensible und feinfühlige Wesen und sind eine Bereicherung für denjenigen, der sich mit ihren Besonderheiten bereitwillig arrangiert.

Die zunehmende Anzahl der schwer vermittelbaren und kranken Hunde bringt es mit sich, dass der Verein inzwischen auch die Aufgabe eines Hospizes wahrnimmt. Diesen Hunden eine optimale medizinische Betreuung und Fürsorge zuzugestehen und sie spüren zu lassen, dass sie endlich einmal respektiert und geliebt werden, ist der Hilfe für HSH ein Anliegen. Der extrem hohe Pflegeaufwand und der emotionale Einsatz wird ehrenamtlich und gerne getragen. Welche Bürde jedoch sehr schwer drückt, ist die finanzielle Belastung. Aber sollen wir deshalb diesen Hunden zugunsten leichter vermittelbaren Hunden die kalte Schulter zeigen?

Unsere Schätze, die sich in der Obhut der Hilfe für HSH e.V. befinden

 

Bleibene Erinnerungen an unsere Unvergessenen

Hier finden sich nicht nur ehemalige Schützlinge, die wir in tolle, engagierte Familien vermitteln konnten, sondern auch die einzigartigen Persönlichkeiten, die ihren Lebensabend in unserer Obhut behütet, geliebt und geachtet verbrachten, bis sie ihre letzte Reise angetreten haben.

 

Bewegte Bilder – bewegende Momente

Videos von unseren Vereinshunden haben wir auf youtube eingestellt. Sie bewegen uns, und wir hoffen auch Sie!

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme