weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Melchior (Hilfe für HSH e.V.)

Melchior (Hilfe für HSH e.V.)  Name: Melchior
Rasse: Kaukasischer Owtscharka
Alter: ca. 2007
Geschlecht: männlich, kastriert
Besonderheiten: verschmust und menschenbezogen, verträglich

_____________________________________________________________________________________

Gute Reise, Melchior!
Der letzte Tag des Jahres 2017 ging zu Ende… und leider ging auch Melchior….

Eigentlich war ich mit Melchior nur wegen es eine Termins beim Orthopäden in der Klinik. Aber Melchior hatte offensichtlich in der Nacht einen Anfall, im Auto vor der Tierklinik und dann noch einen im Behandlungsraum  Er war dann verständlicherweise unfassbar müde und k.o.. Wegen des Verdachts auf einen Hirntumor wurde ein MRT gemacht und es gab kurzzeitig ein Hoffen: es war KEIN Hirntumor zu erkennen! Leider hörten dann während seines stationären Aufenthalts die Anfälle auf, aber er hatte während der vier Tage in der Klinik, in der er liebevoll betreut wurde, zunehmend Ausfallerscheinungen der Hinterbeine bekommen. An Silvester hatte es sich so dramatisch verschlechtert, dass er selbst keine Reflexe mehr zeigte.

Uns brach das Herz! Viel zu kurz war die Zeit von Melchior bei uns. Wie wir ihn in dieser Zeit erleben durften, war ein einziges Geschenk: Melchior hatte ein unfassbar wundervolles, warmherziges, nie aggressives Wesen. Er war in Schatz, der seinesgleichen sucht. Er hatte die Zeit bei uns so sehr genossen: zum ersten Mal vollste Zuwendung, Liebe, Sicherheit, gutes Essen (das hat er geliebt!!!), Wärme. Auch wenn die Kosten für seine Untersuchungen über € 2.500 liegen, jeder einzelne Cent waren er, die Hoffnung und seine Betreuung wert.

 

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme