weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Blacky (TS Bad Gandersheim)

Blacky1 Name: Blacky
Rasse: Altdeutscher Schäferhund-Hütehund(?)-Mix
Alter: geb. 19.10.2014
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Hunden und Katzen

Kontakt: Tierschutz Bad Gandersheim, Tel.: 05382 – 79 01 11 oder 0151 – 23 45 51 32, email
_________________________________________________________________________
Blacky verlor sein Zuhause wegen Trennung der Besitzer. Niemand hatte mehr Zeit für ihn.

Er ist verträglich mit Hunden u. Katzen, aber Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. Er ist gelehrig und mit vertrauten Personen zärtlich und kuschelbedürftig. Er bindet sich sehr an eine Person.

Blacky ist nicht leinenführig. In der jetzigen Pflegestelle zeigt sich Blacky als sehr nervös und unsicher und findet keine Ruhe. Er neigt zu Übersprungshandlungen, wie mit den Pfoten auf dem Boden schaben, hin- und herlaufen, er dreht sich im Kreis.

Da er auf der Pflegestelle nicht mehr bleiben kann wird eine hundeerfahrene Person gesucht, die in der Lage ist, dem Hund Sicherheit und Ruhe zu vermitteln.

Die Person sollte Spaß daran haben mit dem Hund alternative Verhaltensweisen zu erarbeiten. Ein geregelter und vorhersehbarer Tagesablauf würde dem Rüden helfen. Blacky kann stundenweise allein bleiben. Er fährt gern Auto.

Er braucht eine Aufgabe, die ihn aber nicht überfordert, sonst fällt er in die Übersprungshandlungen.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme