weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Gea (C. Grote)

Gea1 Name: Gea
Rasse: HSH-Mix (SH ca. 65 cm)
Alter: geb. 03.05.2012
Geschlecht: weiblich / kastriert
Besonderheiten: verträglich mit Artgenossen, kennt Katzen, kinderlieb, taub

Kontakt: Corinna Grote, Tel.: 040 – 64 89 10 84 (Isabel Pahlke), email
_________________________________________________________________________
Unsere „Gea“ ist eine herzensgute Hündin, die leider unverschuldet ihre Familie verlor. Gea wurde vor gut drei Jahren mitten in der Natur umher irrend gefunden. Bald merkte man das sie taub ist….trotzdem fand sie eine liebe Familie und wurde adoptiert.

Sie lebte dort wohl behütet zusammen mit anderen Hunden und Kindern. Es gab leider private Veränderungen in der Familie, daher kann man sich um Gea nicht mehr kümmern.

Jetzt lebt sie nun im Tierheim in Granada und weiß natürlich nicht was plötzlich los ist. Manchmal kommt sie uns unabhängig vor, aber dennoch ist sie sehr bezaubernd zu uns, mag unsere Gesellschaft und man merkt sie möchten gerne ein ‚Gefühl des zu Hause Seins‘ verspüren. Aufgrund ihre Taubheit sollte Gea ihre Bezugsperson sehen können, damit sie mit Zeichen und Körpersprachen gelenkt werden kann. Sie versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, lediglich ihr essen möchte sie sich nicht teilen. An der Leine geht sie gut und freut sich über Schnüffelausflüge. Sie ist kinderlieb, kennt Katzen, die sie ignoriert und ist ein Leben im Haus gewohnt. Wer hat ein Herz für unsere Gea und möchte ihr helfen den trüben Alltag im Tierheim zu verlassen?

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme