weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Dschingis (TH Gießen)

Dschingis3 Name: Dschingis
Rasse: Kangal
Alter: geb. ca. 2009
Geschlecht: männlich / kastriert
Besonderheiten: sanfter Charakter

Kontakt: Tierheim Gießen, Astrid Weber, Tel.: 0641 – 52251, email
_________________________________________________________________________
Update Oktober 2017

Mit den zwei Foto’s von Dschingis und Fluffy möchten wir zeigen, dass er ein wunderbarer Hund ist, denn er ist durchweg freundlich zu Menschen und auch zu Hunden.

————————————————————————-
Kangal Dschingis wurde in der Nähe des Tierheimes gefunden und wir gehen davon aus, dass er ausgesetzt wurde. Vielleicht waren seine „medizinischen Baustellen“ die Ursache dafür, denn an seinem sanften Charakter kann es sicherlich nicht liegen.

Unter anderen hatte er einen stark vergrößerten und entzündeten Hoden, sodass er im Tierheim notkastriert werden musste.

Zwar zeigt Dschingis nach einer Eingewöhnung auch das für Herdenschutzhunde typische territoriale Verhalten, sodass wir Liebhaber und Kenner der Rasse suchen, dennoch ist er von vertrauten Personen sehr leicht führbar.

Hat man ihn kennen gelernt, kann man sein vornehmes, sanftes und freundliches Wesen eigentlich nur lieben!

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme