weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Jambo (TH Duisburg)

Jambo Name: Jambo
Rasse: Kangal-Schäferhund-Mix
(SH 70 cm)
Alter: geb. ca. Juni 2009
Geschlecht: männlich / kastriert
 

Kontakt: Tierheim Duisburg, Tel.: 0203 – 93 55 090 , email
_________________________________________________________________________
Jambo kommt ursprünglich aus Spanien und ist ein fröhliches aufgewecktes Kerlchen. Der junge Rüde hatte in seinem Leben wohl nicht viel kennen gelernt. Deshalb war er anfangs im Tierheim in neuen Situationen bzw. gegenüber fremden Menschen unsicher. Jambo hat sich mittlerweile sehr gut eingelebt und auch einiges gelernt. So fährt er z.B. gerne im Auto mit, ist gut leinenführig, liebt es spazieren zu gehen und zieht sich aber auch gerne einmal für ein Schläfchen in seine Hütte zurück um seine Ruhe zu haben.

Seinem Alter entsprechend kann Jambo aber auch sehr lebhaft und verspielt sein. Er ist dann zeitweise sehr übermütig und übertreibt seine Spielereien indem er in die Leine beißen möchte oder seinem Spaziergänger an den Händen knabbert. Dann ist es wichtig, ihm dieses mit Geduld, Ruhe und Konsequenz zu untersagen, seine neuen Besitzer sollten bereits über Erfahrung mit Hunden verfügen.

Als Jambo ins Tierheim kam, hatte er einen Kreuzbandriss, der operiert wurde. Es schien erfolgreich zu sein, nach einiger Zeit entzündeten sich jedoch die Bänder und mussten durch eine erneute Operation entfernt werden. Im März 2012 wurde Jambo ein zweites Mal am Kreuzband operiert und zur Kontrolle wurde er im Juni noch einmal geröntgt. Alles ist gut verheilt. Für den Muskelaufbau und um angewöhnten Fehlhaltungen entgegen zu arbeiten, bekommt er momentan physiotherapeutische Anwendungen. Wenn sich bei Jambo erst einmal alles auf einem normalen Stand entwickelt hat, wird er diese Unterstützung nicht mehr nötig haben und wahrscheinlich über Jahre beschwerdefrei leben.

In seinem neuen Zuhause sollte er keine Treppen steigen müssen. Ein Garten, in dem er sich frei bewegen kann, wäre für den Kangal-Mix sicherlich von Vorteil. Aufgrund seiner Größe und seines Temperamentes sollten die im Haushalt lebenden Kinder schon etwas älter und standfest sein.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme