weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Feebee (Hilfe für HSH e.V.)

Das kleine Feebschen ist aber schnell flügge geworden 🙂 Am 06.07.2017 zog sie in ihre neue Familie mit einer zauberhaften Schäfermischlingshündin namens Frida. Sie hatte ihre neuen super verständnisvollen Menschen und Frieda vorher schon stundenweise bei uns kennengelernt, damit der Umzug nicht zu belastend für Feebee ist.

Die ersten Zeilen aus dem neuen Zuhause

Bereits einen Tag, nachdem Feebe bei uns eingezogen ist weiß sie, wie sie aus dem Haus in den Hof und in den Garten kommt und genießt dies sehr und Frida freut sich sehr, dass sie wieder einen Spielpartner hat. Mit uns ist sie noch reserviert, aber ich denke eins nach dem anderen.

Bereits am vierten Tag bei uns konnte sich schon so entspannt schlafen, und das am hellen Nachmittag!
Feebee bringt viele gute Laune mit!!!

Feebee (Hilfe für HSH e.V.) Name: Feebee
Rasse: Multi-Mix (SH ca. 35cm)
Alter: Anfang 2017
Geschlecht: weiblich
Besonderheiten: ängstlich, verträglich

_____________________________________________________________________________________

Unser Feebschen gehört zu den jüngsten Hunden, die wir bisher aufgenommen haben. Wir hörten von drei überaus ängstlichen, 6 Monate alten Hunden, die im Zuge einer Beschlagnahmung eines Vermehrers hier in Deutschland bereits seit drei Monaten in einem Tierschutzverein waren und um die sich nicht so intensiv gekümmert werden konnte wie es nötig ist. So kam die kleine Feebe zu uns, die sich nun mit Tamarillo ein Zimmer teilt, der ihr vorlebt, dass Menschen sehr nett sind, man mit ihnen kuscheln kann und das Leben grundsätzlich bei uns wirklich schön ist.

Wir kommt nun die kleine, zarte Feebe zu ihrem Namen? Von Phoebe auf Fibi auf Feebee und dann hat uns die Bedeutung einfach überzeugt: „super mega awesome person who makes people laugh“.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme