weitere Möglichkeiten, die Hilfe für HSH e.V. zu fördern

Online – Fördererantrag

Ihre regelmäßigen Geldzuwendungen geben uns das beruhigende Gefühl zu festgesetzten Zeiten verlässlich über bestimmte Beträge verfügen zu können. Das bedeutet mehr Sicherheit in der Versorgung der Vereinshunde, wie z.B. Verpflegung, Medikamente, Tierarzt und Unterbringung.
Wir geben Hunden Schutz und Hilfe - Dank Ihnen!


Ich werde Förderer der Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.!

Anrede

Vorname*

Name*

Firma

Straße / Hausnr.*

PLZ*

Ort*

Land*

E-Mail*

Telefonnummer

Geburtsdatum

Ich möchte den Newsletter "HerdenSchutzHund-Sprachrohr" erhalten


Ich spende  monatlich jährlich

Mindestbetrag monatlich 10,00 € / Mindestbetrag jährlich 90,00 €


SEPA Lastschriftmandat  ja


Gläubiger-Identifikationsnummer DE94ZZZ00000076556; Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt. Ich ermächtige Hilfe für Herdenschutzhunde (Hilfe für HSH) e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Hilfe für Herdenschutzhunde (Hilfe für HSH) e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.


Kreditinstitut *

Kontoinhaber *

IBAN *

BIC *

Durch das Eintippen meines Namens erteile ich die Abbuchungsgenehmigung.

Unterschrift in Textform *(Pflichtfeld)

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Hilfe fuer Herdenschutzhunde e.V.
Anpassung und Design: Ulinx IT-Systeme